Spezialtiefbau & Archäologische Funde

Beim Neubau des VKB Bankengebäude in Wels bewegt sich einiges

 

Das neue VKB Bankengebäude mit Wohnungen, Ordinationsräumen und Büros inkl. Tiefgarage entsteht im Stadtzentrum von Wels.

Doch zuvor mussten Teile des alten Gebäudes abgerissen werden, so dass der laufende Betrieb so wenig wie möglich gestört wird. Mittels aufgelöster Bohrpfahlwand, Spritzbetonausfachung und Stahlaussteifungen wird eine bis zu 7,00m tiefe Baugrube – die in 3 Etappen hergestellt wird – geschaffen.

PeM-VKB-30 Custom

Für die 7m tiefe Baugrube im neuen Bankengebäude der VKB in Wels wird die Baugrubenaussteifung von unserem Schlosserteam werksseitig vorgefertigt und vor Ort eingebaut. Auch sonst bewegt sich einiges auf dieser Baustelle:

24.000m³ Baugrubenaushub samt Entsorgung; 1760lfm Bohrpfähle DN620; 1300m² Spritzbetonausfachung;

PeM-VKB-43 Custom

Die statische Ausführungsplanung und Überwachung der Baugrubensicherung für die 7m tiefe Baugrube werden von #teambernegger umgesetzt. Der Aushub wird archäologisch und bodenchemisch begleitet. Es wurden wertvolle archäologische Fundstücke während der Grabungsarbeiten sichergestellt. Kontaminierte Materialien im Untergrund entsorgten wir fachgerecht.

 MP-7147 Custom

PeM-VKB-54 Custom

WIR BEWEGEN NACHHALTIG.

 

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.