Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
Unsere Unternehmensgruppe

Die Bernegger Gruppe mit ihrer Firmenzentrale in Molln, Oberösterreich und weiteren 17 Standorten ist auf den Betrieb von Kies- und Schotterwerken spezialisiert. Kunden aus der Bauwirtschaft, der Rohstoffindustrie und Umwelttechnik schätzen das vielfältige Leistungsangebot, das durch hohe Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltschutzstandards besticht. Das Unternehmen beschäftigt 650 Mitarbeiter und betreibt einen Maschinen- und Fuhrpark von über 1000 Baumaschinen und LKWs.

 

Neues von Bernegger

Freie Stellen
 
thumb jobs bernegger

Transportbetontechniker/in

Zentrale Molln
Ausbildung
ab sofort

Jetzt Bewerben!

Elektrotechniker/in

Standort Molln
Vollzeit
zum sofortigen Eintritt

Jetzt Bewerben!


Nachhaltige Industrie 4.0 - Vernetztes IT-System als Erfolgsfaktor der Bernegger-Gruppe

Er hat 62 PS, ein Gesamtgewicht von 6.700 kg und steht im Empfangsbereich der Bernegger Firmenzentrale in Molln. Die Rede ist vom ersten österreichischen Radlader, einem Trauzl TW 600. In neuem Glanz und voll funktionsfähig zeugt das Gerät von einer Zeit, in der die Fahrzeugelektronik auf einen 12-Volt-Anlasser beschränkt war.

Lesen Sie mehr

Bernegger verlagert den Transport hochwertiger Rohstoffe nachhaltig auf die Schiene

400.000 to Material fahren Bahn - „Von der Straße auf die Schiene“ – ein Satz, der in der aktuellen Diskussion um die Themen Klimawandel, Abgasskandale und Verkehrszunahme immer wieder fällt. Oft bleibt es aber bei wagen Absichtserklärungen und Lippenbekenntnissen. Vor diesem Hintergrund wurde bei Bernegger bereits vor Jahren eine Langfrist-Strategie entwickelt deren Ziel eine nachhaltige und mehr als nur symbolische Nutzung des Verkehrsträgers Schiene ist. 

Lesen Sie mehr

BACHNER - Brunnenbau-Spezialisten der Bernegger-Gruppe im Einsatz in Molln

Am Montag, 26. November kam es zu Verunreinigungen im Trinkwassernetz der Wassergenossenschaft Molln - ein großer Teil der Bevölkerung ist von dieser Qualitätseinschränkung betroffen. Bereits am Dienstag waren Brunnenbau-Spezialisten unserer Firmengruppe vor Ort.

Lesen Sie mehr

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Datenschutzerklärung